CHARGEMENT

Rechercher

DMG Marokko feiert ihr 10-jähriges Jübiläum

Partage

 

Ein Journalist aus Tanger schrieb folgenden Artikel als Zeugnis eines Gastes:

DMG Marokko feiert ihr 10-jähriges Jübiläum

«Während der zehn Existenzjahre hat die DMG ca. 180 unterschiedliche Aktivitäten organisiert. Dazwischen zählt man Straßenschows in Form eines Karnevals, Ausstellungen nationaler und internationaler Künstler, Musikkonzerte, Tanz- und Theateraufführungen, Filmvorführungen, Teilnahme an verschiedenen Festivals in Tanger, Veranstaltungen und Aktionen zum Umweltschutz, Sportturniere und Beiträge für soziale Initiativen. Viele von diesen Aktivitäten wurden in enger Zusammenarbeit mit dem Instituto Cervantes in Tanger durchgeführt.

Hans Tischleder, der 2006 vom Goethe-Institut Rabat-Casablanca ernannte Kulturbeauftragte in Tanger, Zouhair Magour, Präsident  der DMG und ihr Team haben die folgenden Herausforderungen  angenommen: ein Verein mit einer neuen und modernen Struktur, der  selbstständig und national anerkannt ist.

Der Reichtum und die Vielfältigkeit aller Aktivitäten der DMG stehen nicht mehr in Frage, wie von der Öffentlichkeit und verschiedenen Persönlichkeiten anerkannt und geschätzt wurde, darunter Ralf Lorig, Kulturattaché der Deutschen Botschaft, der zur Präsentation und Feierlichkeit dieses Jubiläums am Montag, den 16. Januar 2016 in der Cervantes-Galerie anwesend war. Was allerdings die Aufmerksamkeit des Publikums und der Teilnehmer erregt, sind die Ausstellung « Deutsche Spuren in Tanger und Marokko», die ein großer Erfolg war und nicht nur in Marokko, sondern auch in Deutschland das Publikum begeisterte, und die Arbeit der Sprachabteilung zur Förderung der deutschen Sprache und Kultur.»

Mohamed MRINI